Kuh-Bilder nicht nur für Schafe

8. March 2011 | von | Kategorie: Blog


Voller Ungeduld auf den Frühling empfiehlt das Kapitalisten-Schaf heute einen Ausflug an die Glienicker Brücke in Potsdam. In der Villa Schöningen stellt Anselm Kiefer nur noch bis zum 31. März 2011 Kuh-Bilder voller Mythen, Rätseln und Überraschungen aus.
Seine Kühe sind aus Stroh und Leder und Draht und Lehm, ihr Anblick überwältigt, verstört vielleicht auch mal. Jeder Mensch wird beim Betrachten und Versenken in die Werke ganz Individuelles erinnern, assoziieren und empfinden. Schafe sehen das pragmatischer und kosten heimlich von den Strohhalmen. (Köstlich, wenn auch etwas trocken)
Der Besuch der Kühe ist ein besonderes Erlebnis, nicht nur für das Schaf.
Anselm Kiefer, Villa Schöningen, Glienicker Brücke.

Mehr Infos findet Ihr: Hier

Leave Comment